Der richtige Bauherrenschutz für Sie

Kontakt aufnehmen

Mit Sicherheit in Ihr neues Traumhaus! Das ist meine Devise, wenn es um die Betreuung meiner Kunden geht. Sie bekommen das notwendige Wissen, um an die Planung Ihres Hauses heranzugehen. Insbesondere gehört dazu, Ihnen die möglichen Fallen aufzuzeigen, die kleinere und größere Auswirkungen auf den Hausbau haben können, aber auch zum Ruin führen können. Kleine Ursachen können hier manchmal zu großen Wirkungen führen. Es geht mir also darum, für größtmögliche Sicherheiten zu sorgen, damit Ihr neues Haus wirklich zum Traumhaus wird. Aber keine Angst: Es gibt Möglichkeiten sich gut abzusichern.

Was bedeutet der Bauherrenschutz für Sie?

Wir ermitteln zunächst gemeinsam Ihren Bedarf:

  • Was wünschen Sie sich konkret?

  • Was muss Ihr neues Haus unbedingt haben?

  • Was wäre schön zu haben?

  • Was ist nicht wirklich wichtig und könnte wegfallen, wenn es das Budget überschreitet?

  • Gibt es vielleicht eine gute Alternative?

Viele Checklisten helfen dabei, Ihren Bedarf an dieser Stelle genau zu ermitteln. Denn schon das falsche Grundstück und dadurch notwendige enorme Erdbewegungen oder Kellerbau, aber auch Bauauflagen und andere Umstände können zur Kostenexplosion führen. Wir schauen uns gemeinsam Ihr Wunschgrundstück an und erläutern mögliche Probleme und die Möglichkeiten Ihres Hausbaus.

Das Dreieck „Haus, Grundstück und Finanzierung“ zeigt Ihnen im Anschluss die Stellschrauben für eine Realisierung Ihres Vorhabens. Wenn das Budget knapp ist, kann die Kenntnis der Stellschrauben helfen zum Ziel zu kommen. Wir ermitteln gemeinsam die Finanzierungssumme für Ihr Hausprojekt. Dazu gehören der Hauspreis, das Grundstück mit allen Nebenkosten und alle weitere Kosten, die anfallen werden oder können. Sie werden klar wissen, womit Sie rechnen müssen.

Einer der wichtigsten Punkte des Bauherrenschutzkonzepts ist jedoch die Ermittlung Ihres Hausbauberaters und des richtigen Baupartners. Damit steht und fällt alles. Machen Sie hier Fehler, wird Ihr Hausbau unter einem schlechten Stern stehen. Unter mehreren Aspekten nehme ich Ihre möglichen Baupartner unter die Lupe. Ich stelle die richtigen Fragen, ermittle Referenzen, frage im Kollegenkreis und stelle Ihnen dazu eine kommentierte Auswertung zur Verfügung, die wir gemeinsam besprechen und die Ihnen hilft, die richtige Entscheidung zu treffen.


Wir arbeiten gemeinsam Ihren Bauwerkvertrag durch, der die Beziehung zwischen Ihnen als Bauherren und Ihrem Baupartner regelt, und ich weise Sie auf die wichtigen Punkte hin und erläutere Ihnen mögliche Probleme, die daraus resultieren könnten. 


Auf dem Weg bis zum Start Ihres Bauvorhabens tauchen viele Fragen auf. Als Hausbau-Neulinge können Sie die vielleicht nicht so einfach beantworten. Aber als Ihr Partner stehe ich Ihnen dabei immer zur Seite.


Und das Beste ist: Diese Dienstleistungen kosten Sie keinen Cent. Darüber hinaus werden Sie Kosten, Zeit und Ärger einsparen. Wie das geht, erkläre ich Ihnen sehr gern. Nehmen Sie jetzt gleich Kontakt zu mir auf! 


Beratung in Deutsch - Consultation in English - Asesoría en Español